Die besten Trinkbrettspiele, die Sie derzeit spielen können

Es gibt eine große Anzahl an Brettspielen. Die meisten von ihnen brauchen Leute, die strategisch denken und das Glück haben, zu gewinnen. Meistens bekommen Leute Brettspiele, wenn sie in großen Unternehmen zusammenkommen und chatten wollen. Dank der großen Auswahl an Brettspielen kann jeder zwischen jeder Art davon wählen. Sie können beispielsweise Tischspiele spielen, bei denen die Spieler viele Stunden investieren müssen. Darüber hinaus können sie lustige Brettspiele mitbringen, die dabei helfen, sich die Zeit mit unterhaltsamen Aktivitäten zu vertreiben.

Es gibt jedoch auch eine Art Tischspiel, das sich weltweit großer Beliebtheit erfreut. Man nennt sie Trinkbrettspiele. Sie verleihen jeder Party einen Mehrwert und sorgen dafür, dass sie mehr Spaß macht. Falls Sie nicht einzeln mit Ihren Freunden Fotos machen möchten, scrollen Sie nach unten. Schauen Sie sich jetzt die besten Trinkpartyspiele an und wählen Sie die besten aus, die Ihrer Party einen Mehrwert verleihen.

Betrunkene Fahrt

Kurz gesagt, es ist ein beliebtes Brettspiel namens Jenga. Es hat die Form eines Turms aus Holzblöcken. Die Spieler müssen Blöcke entfernen, den Turm verlassen und sie einzeln darauf platzieren. Man muss vorsichtig sein, denn ein Spieler, der einen Turm zerstört, verliert ein Spiel. Typischerweise entfernen und platzieren die Spieler Holzklötze auf eine bestimmte Art und Weise. Dies dürfte es den Gegnern erschweren, einen neuen Zug zu machen. Während des Spiels müssen die Spieler vorsichtig sein und auf Details achten, um nicht versehentlich einen Turm zu zerstören.

Leider kann das Spiel schnell langweilig werden, da es keine unvorhersehbaren Wendungen gibt. Allerdings kann das Drunken Tower-Spiel das Spielerlebnis verbessern, indem es die Spieler zum Trinken zwingt. Es gibt 60 Blöcke im Turm und jeder von ihnen hat einen bestimmten Befehl, dem die Spieler jedes Mal gehorchen müssen, wenn sie ein bestimmtes Stück entfernen. Beispielsweise können Spieler gezwungen werden, zu schießen oder jemanden zum Trinken auszuwählen. Selbst Ingenieurstudenten, die sich noch nie gefragt haben: „Wer kann das?“ werden bei diesem Spiel gefragt. Erledige meine Arbeit für mich? „im Internet kann den Turm ruinieren und ein Spiel verlieren.

  Simon Dunn Todesursache, Alter, Familie, Vermögen

Sinken oder schießen

Battleship ist eines der beliebtesten Tischspiele der Welt. Es handelt sich um ein Strategiespiel, bei dem die Spieler ihre Schiffe nach bestimmten Regeln platzieren und die Position der gegnerischen Schiffe erraten müssen. Die Spieler müssen nacheinander schießen. Wenn sie jedoch ein feindliches Schiff treffen, können sie gleichzeitig einen weiteren Schuss abfeuern. Derjenige, der alle Schiffe des Gegners versenkt, gewinnt.

Sink or Shoot ist eine verbesserte Version dieses beliebten Spiels. Es hat die Form einer großen Schachtel, die beim Öffnen der Schachtel zwei Spielbretter bildet. Die Spieler müssen sich gegenübersitzen. Es gibt jedoch ein Whiteboard, mit dem die Spieler ihre Züge markieren und löschen können. Das Spiel enthält auch Holzteile, die Schiffe darstellen. Jeder von ihnen verfügt über Kerben zum Platzieren von Schüssen. Die Anzahl der Schüsse pro Schiff hängt von der Anzahl der Zellen ab, die ein Schiff benötigt. Wenn ein Gegner mit einem Schiff eine bestimmte Zelle trifft, müssen die Spieler etwas trinken. Es ist eine einfache Regel, die das Spiel interessanter macht.

Bierpoly

Dies ist ein perfektes Tischspiel für Bierliebhaber. Der Name des Spiels ähnelt Monopoly, dem beliebtesten Tischspiel der Welt. Es ist jedoch nicht notwendig, eine Immobilie zu kaufen, um Beeropol zu spielen. Das Spiel hat die Form eines Bretts mit Aktionen, die die Spieler ausführen müssen, wenn ihre Zeiger sie erreichen. Ein gewürfelter Würfel bestimmt die Anzahl der Züge, die Spieler ausführen müssen. Um den letzten Punkt zu erreichen, muss man eine Kurve nehmen.

Das Spiel mag auf den ersten Blick einfach und schnell erscheinen. Es gibt jedoch einige interessante Regeln. Können Spieler den Endpunkt wegen der vielen Bewegungen, die sie machen müssen, nicht erreichen, müssen sie an ihrem Platz bleiben und eine Aktion wiederholen. Beispielsweise müssen sie möglicherweise Bier trinken, das ein anderer Spieler in ihren Flaschen gelassen hat. Darüber hinaus kann es sein, dass sie gezwungen werden, ihr Getränk in den gemeinsamen Becher zu gießen. Schließlich verliert der einzige verbleibende Spieler ein Spiel und muss aus dem Gemeinschaftspokal trinken.

  Ist Dragoon gut für FF14?

Wer braucht ein Schiff?

Dies ist eine vereinfachte Version eines Trinkschlachtschiffspiels. Es ist die perfekte Wahl, wenn Sie nicht viel Geld in den Kauf eines teuren Boards investieren möchten. Das Spiel besteht aus zwei Plastikbrettern mit jeweils 12 Feldern. Die Tafeln sind durch ein Stück Plastik getrennt, auf dem sich die Regeln befinden. Alle Spieler müssen einander gegenübersitzen. Sie müssen vier Triebe platzieren. Eines davon stellt ein Schiff dar, die Spieler müssen erraten, wo sich die Schiffe ihrer Gegner befinden. Wenn ein Spieler ein Schiff trifft, muss ein Gegner trinken. Wer alle vier Schiffe trifft, gewinnt. Spieler dürfen jedoch keinen weiteren Zug machen, wenn sie ein gegnerisches Schiff treffen. Alle Aufnahmen müssen nacheinander erfolgen. Es ist ein schnelles Trinkbrettspiel, das in jeden Rucksack passt, sodass Sie es problemlos mit Brille zu jeder Party mitnehmen können.

437169